Dolmetscher

Ein Dolmetscher ist ein Sprachmittler, der – im Gegensatz zum Übersetzer – gesprochenen Text mündlich oder mittels Gebärdensprache von einer Ausgangssprache in eine Zielsprache überträgt.

Das Dolmetschen ist zum Einen durch die Flüchtigkeit des gesprochenen Wortes, zum Anderen durch nonverbale (nicht-mündliche) Faktoren wie Gestik, Mimik, Intonation und allgemeine Körpersprache, aber vor allem auch durch Redegeschwindigkeit und -verständlichkeit geprägt.

Welche Dolmetscharten gibt es?

Simultandolmetschen
Konferenzdolmetschen
Sonderformen
Sonstige Formen

Für Ihre geschäftlichen Besprechungen, Verhandlungen, Präsentationen oder Konferenzen, sowie für behördliche oder private Anlässe stehen Ihnen unsere qualifizierten Dolmetscher zur Verfügung. 

Wenn Sie Tagungen, Konferenzen, Präsentationen oder Termine im Ausland haben, begleiten unsere Dolmetscher Sie auch ins Ausland!

Wir betreuen alle Bereiche:

Architektur, Bauwesen, Chemie, Computertechnik, EDV, Elektronik, Elektrotechnik, Energie, Entsorgungstechnik, Fahrzeugbau, Fördertechnik, Gerätebau, Hardware, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Marketing, Mechanik, Medizin, Metalltechnik, Patente, Patentschriften, Pharmazie, Recht, Software, Textilindustrie, Umwelttechnik, Verpackungstechnik, Vertragswesen, Werbung, Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaft, usw.

 

 

 


SPRACHENTRANSFER GMBH  Rheinstr. 43  D-47906 Kempen + 49 (0) 208 444 7307   info{at}sprachentransfer.com
Betriebsstätte: Oud-Wulvenplantsoen 37, NL-3523 XS Utrecht